Baubeginn

Alle helfen mit

In Kenia werden für ein Fundament Steine verwendet, die eingegraben und dicht nebeneinander gereiht werden. Darüber wird dann Erde verteilt und festgestampft. Danach folgt die Betondecke. In einer Kirche konnte wir diesen Vorgang  beobachten.


Da diese Steine eigentlich überall zu finden sind - auf Feldern, Wegen und Wiesen - hat Pfarrer David in mehreren Gemeinden einen Aufruf zum Steinesammeln gestartet. Die Resonanz war gewaltig!

Wie auf den Bildern ersichtlich, wurden schon zahlreiche Steine gesammelt und auf das Grundstück
transportiert. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer in Eldoret! Asante sana!